Unternehmertelefon:  Zusätzlich erreichen Sie uns persönlich unter 0800-concess 0800-2662377 (gebührenfrei) täglich 17:00-20:00 (auch am Wochenende)
Verkaufsangebot aus dem Bereich: Elektrische Ausrüstungen

Anlagen zur Materialtrocknung und Wärmerückgewinnungsanlagen

Beschreibung des Unternehmens zur Unternehmensnachfolge

Ingenieurbüro für industrielle Anlagen, Wärme- und Verfahrenstechnik in einer Nischenposition, sucht im Hinblick auf das Alter des Inhabers einen Nachfolger.Das Unternehmen sieht sich in den oben beschriebenen Bereichen als Problemlöser und hat dieses in den vergangenen über 15 Jahren auch bewiesen.Das Unternehmen übernimmt für den Kunden die Entwicklung, die Berechnung, die Fertigung, die Montage/Installation sowie die Inbetriebnahme und danach die Wartung der Anlagen, welche weltweit vertrieben werden.Man arbeitet mit namhaften Unternehmen, teilweise börsennotiert, zusammen und hat sich dort einen guten Leumund erarbeitet, zumal die Produkte teilweise konkurrenzlos sind.Aufgrund der persönlichen Situation des Inhabers hat man immer nur Aufträge mit guten Margen bearbeitet und Anfragen von bekannten Kunden, unbekannten vorgezogen. Von daher ist das Unternehmen stark ausbaufähig und das allein aufgrund der bisher nicht bearbeiteten Aufträge. Wird dann noch der Vertrieb allein im bisherigen Kundenklientel aktiviert, sollten Umsatzzahlen in der Größenordnung von 1,5 - 2,0 Mio. € durchaus im Bereich des möglichen liegen.Da hinter fast jeder verkauften Anlage auch ein Wartungsvertrag steht, kann hier ein gewisses Basiseinkommen erreicht werden.  In den letzten 2 Jahren fanden keine Kundenbesuche statt und auch davor, war der Kontakt eher sporadisch, als das man von einem normalen Vertriebsgebaren sprechen kann.Im Kaufpreisenthalten sind u. a. auch das Lager mit einem Zeitwert von ca. 250 T€, sowohl eine Datenbank mit allen bisher hergestellten Anlagen.Gerade im Bereich der Wärmerückgewinnung ist man mit seinem Produkt fast konkurrenzlos, da der Einbau der Anlage durch eine Armotisierungszeit von unter 100 Tagen schon herausragend ist.Es bestehen auch Wartungsverträge ( jährlich ) die dem Unternehmen eine feste Einnahme inklusive Reparatur und Ersatzteilverkauf von mind. 100´T€ generiert. Da die Anlagen eine kalkulierte Lebensdauer von 10 Jahren haben, kann auch hier mit einem Auftragsvolumen von 60 - 70´T€ je Kunden kalkuliert werden.Das Unternehmen verfügt über keinen eigenen Produktionsstandort, sondern arbeitet seit Jahren mit anderen Unternehmen zusammen.Beschäftigt werden 4 Mitarbeiter ( fest ), 3 Halbtagskräfte und im Bedarfsfall Aushilfen. 

Idealer Erwerber zur Unternehmensnachfolge

- Existenzgründer mit guten Kontakten in die entsprechenden Industriezweige und Kenntnissen im Bereich der Elektrotechnik.
Ein ausführliches Unternehmensexposé mit den geschäftsüblichen Unternehmensdaten wurde erstellt und kann dem Interessenten nach Unterschrift eines Vertraulichkeits- und Vermittlungsabkommens zur Verfügung gestellt werden. con|cess M+A begleitet den Unternehmensverkauf im Rahmen einer Unternehmenstransaktion in allen Prozessschritten, die für die Unternehmensdarstellung und -prüfung sowie die kaufvertraglichen Regelungen eines Unternehmensverkaufes erforderlich sind.
Kontakt aufnehmen

Daten im Überblick
Kategorie
Verkauf
Sparte
Produktion
Umsatzbereich
undefined
Eigenkapital
120.000 €
Branche
Elektrische Ausrüstungen
Chiffre
D104 02 0090
Verkaufspreis (Untern.)
600.000 €
Land
Deutschland
PLZ-Gebiet
5
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Mitarbeiter
7

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert: