Unternehmertelefon:  Zusätzlich erreichen Sie uns persönlich unter 0800-concess 0800-2662377 (gebührenfrei) täglich 17:00-20:00 (auch am Wochenende)

Ratgeber Unternehmensverkauf - Schlusswort

Aktuelle Ausgabe: Neue, aktualisierte und überarbeitete 4. Auflage 2015

Ich hoffe, dieses Buch konnte Ihnen einen Eindruck davon vermitteln, dass das Vorhaben "Unternehmensverkauf" an bestimmte, zwingend notwendige und systematische Abfolgen von Vorgehensweisen gebunden ist. Im Laufe der Jahre hatten wir es mit sehr vielen Unternehmensverkäufern zu tun, die nach erfolglosen Selbstversuchen resigniert und frustriert zu uns kamen und an das Gelingen der Maßnahme nicht mehr glaubten. Auf Nachfrage stellte sich dann stets heraus, dass die in diesem Buch beschriebenen, für das Gelingen wesentlichen Punkte in keinem Fall konsequent beachtet wurden und als Begründung wurde angeführt, dass der Zeit- und Finanzaufwand vermieden werden sollte und man ohnehin nicht so Recht an den Erfolg der Maßnahme glaubte.

Aber wie ist es mit Ihren Unternehmenserfolgen generell gewesen? Ist Ihnen jemals etwas Überragendes mit angezogener Handbremse gelungen? War es vielmehr nicht immer so, dass Sie das Ziel vor Augen habend, dieses konsequent verfolgt und auch den erforderlichen Mitteleinsatz nicht gescheut haben? Ist etwa alles im ersten Anlauf gelungen? Mussten Sie nicht - um das Bild eines Eisenbahnheizers zu wählen - immer eine Schippe nachlegen? Sie stehen mutmaßlich vor dem größten Einzelgeschäft Ihres Lebens und hier verbietet sich jede Zurückhaltung von Mitteleinsatz - seien es finanzielle oder zeitliche Ressourcen. Es hat bisher noch jedes zukunftsfähige Unternehmen seinen Käufer gefunden.

Nachfolgend noch einmal die typischen Fehler und Todsünden bei dem Versuch eines Unternehmensverkaufs. Woran scheitern die Verkäufer im Normalfall?

Im Anschluss daran finden Sie die für Ihr Vorhaben relevanten Musterverträge, Dokumente und Checklisten.

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert: