Unternehmertelefon:  Zusätzlich erreichen Sie uns persönlich unter 0800-concess 0800-2662377 (gebührenfrei) täglich 17:00-20:00 (auch am Wochenende)

Unternehmensanalyse

Eine Komponente unserer detaillierten und marktgerechten Unternehmensbewertung stellt die Betrachtung relevanter Bestandteile der Unternehmensanalyse dar. Die Schwerpunkte liegen hierbei auf der Ressourcenanalyse sowie auf der Wettbewerbsanalyse. Im Rahmen der Ressourcenanalyse werden zunächst die Unternehmenspotentiale untersucht. Dabei stellt sich zunächst die Frage, welche Ressourcen das Unternehmen vorweisen kann. Diese lassen sich dabei wie folgt kategorisieren:
  • Physische Ressourcen (z.B. Gebäude, Anlagen, Rohstoffe)
  • Finanzielle Ressourcen (z.B. Cashflow, Kreditwürdigkeit)
  • Immaterielle Ressourcen (z.B. Know How, Organisationsstrukturen)
Nachfolgend wird ermittelt, in welchem Umfang das Unternehmen die bestehenden Potentiale nutzt. Diese Frage ist von essentieller Bedeutung, da das reine Vorhandensein von Ressourcen i.d.R. nicht zu unternehmerischem Erfolg führt, sondern erst die Kombination mit Fähigkeiten ein profitables Gut hervorbringt. Erst nach dieser Untersuchung lassen sich eindeutig die Stärken und Schwächen eines Unternehmens aufzeigen.

Im Anschluss wird die Wettbewerbsanalyse durchgeführt. Hierbei werden nun die zuvor ermittelten Stärken und Schwächen eines Unternehmens mit denen seiner größten Konkurrenten verglichen. Dieser Schritt ist unabdingbar um eine aussagekräftige und realistische Unternehmensbewertung erstellen zu können, da das direkte Umfeld einen erheblichen Einfluss auf den Erfolg,- und somit letztendlich auf den finanziellen Wert eines Unternehmens hat.

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert: