Unternehmertelefon:  Zusätzlich erreichen Sie uns persönlich unter 0800-concess 0800-2662377 (gebührenfrei) täglich 17:00-20:00 (auch am Wochenende)

M&A News

In dieser Rubrik finden Sie kurzfristig aktualisierte Informationen zu den Themen Unternehmensnachfolge und Unternehmenskauf, sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Wirtschaft und Recht, die im Zusammenhang mit Unternehmenstransaktionen von Bedeutung sein können.

12.07.
con|cess expandiert in die Schweiz
Frankfurt, M./Olten (CH), 24. Juni 2019: Die con|cess M „Wir können uns durch unsere generationenübergreifende Zusammensetzung sehr gut in die verschiedenen Akteure bei einem Nachfolgeprozess hineinversetzen und freuen uns, im con|cess-Netzwerk unseren Kunden einen erstklassigen Zugang in den DACH-Raum zu sichern. Außerdem stimmen die Werte und hohen Qualitätsansprüche zwischen con|cess und s...
11.07.
con|cess-Unternehmenswertrechner im Handwerk Magazin
Frankfurt/M., 4. Juni 2019: Ab sofort bietet das Fachmedium „Handwerk Magazin“ seinen Lesern einen besonderen Mehrwert auf der verlagseigenen Homepage: den Unternehmenswertrechner der con|cess M+A Partner, der als einziger Rechner am Markt die realen Marktverhältnisse für mittelständische Unternehmen unter etwa 20 Mio. Euro Umsatz abbildet. Nach eigenen Angaben bietet das Fachmagazin aus dem H...
11.07.
Steuerfreistellung nach § 8b Abs. 2 KStG bei gewinn- und umsatzabhängigen Kaufpreisforderungen
Die Rechtsprechung, nach der gewinn- oder umsatzabhängige Kaufpreisforderungen erst im Zeitpunkt ihrer Realisation zu einem Veräußerungsgewinn führen, gilt auch für Veräußerungsgewinne nach § 8b Abs. 2 KStG, so der Bundesfinanzhof (BFH) in seiner Entscheidung vom 19.Dezember 2018- I R 71/16, veröffentlicht am 27.Juni 2019. Nach § 8b Abs. 2 Satz 1 KStG bleiben bei der Ermittlung des Einkommens u....
10.05.
Gemeinschaftswerk zwischen zwei con|cess Büros
Ein Münchener Kaufinteressent (Unternehmer) beauftragte con|cess, ein für ihn passendes Unternehmen zu suchen und bei dem Transaktionsprozess zu begleiten. Das gefundene Kaufobjekt im Raum Karlsruhe ist ein sehr spezialisierter Betrieb aus der Medizintechnik, bei dem die vertrauliche Umsetzung der Nachfolgeregelung oberste Priorität hatte. Der Verkäufer führte den Transaktionsprozess alleine, oh...
10.05.
Nachträgliche Anschaffungskosten bei § 17 EStG
Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat ein neues Schreiben zu den Anschaffungskosten der Beteiligung i. S. d. § 17 EStG herausgegeben und an die BFH-Rechtsprechung angepasst. Es erläutert, in welchen Fällen nachträgliche Anschaffungskosten vorliegen und inwieweit das BMF-Schreiben vom 21.10.2010 noch anwendbar ist (BMF-Schreiben vom 05.04.2019, IV C 6 - S 2244/17/0001). Der Bundesfinanzhof...
 
 
   
 

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert: