Unternehmertelefon:  Zusätzlich erreichen Sie uns persönlich unter 0800-concess 0800-2662377 (gebührenfrei) täglich 17:00-20:00 (auch am Wochenende)
Verkaufsangebot aus dem Bereich: Dienstleistungen der Informationstechnologie

Webbasierte Software für Projekt- und Kapazitätsmanagement mitsamt Kundenstamm

Handel mit Fischdelikatessen-Gastronomie, Räucherei, Hotellerie

Beschreibung des Unternehmens zur Unternehmensnachfolge

Umfassende, durch ständige Weiterentwicklung und langjährigen Einsatz erprobte browserbasierte Software zur Planung, Abwicklung und Abrechnung von Projekten.

Die angebotene Software ist seit fast 20 Jahren im Einsatz und wurde laufend weiterentwickelt, so dass sie jetzt über die neueste Technologie sowie eine moderne und selbsterklärende Oberfläche verfügt. Abgebildet werden können Planung, Abwicklung und Abrechnung von Projekten jeglicher Art.

Durch die langjährige Weiterentwicklung und den stetigen Einsatz der Software bei Kunden ergibt sich ein hoher Reifegrad mit sehr niedrigem Wartungs- und Supportaufwand. Außerdem ist die Software kundenspezifisch konfigurier- und anpassbar.

Über die Jahre wurde die Software von namhaften Kunden aus dem Versicherungs-, Banken, Aviation- und Automotive-Bereich, der Dienstleistungsbranche und der Forschung genutzt.

Zum Funktionsumfang gehören ein integriertes Dokumenten-Management-System (DMS), mobile Zeiterfassung, Reisekostenabrechnung und Fakturierung.

Zum Verkauf steht die vollständige Software inklusive aller Source-Codes.

Die Software wird verkauft, um sich wieder auf das Kerngeschäft fokussieren zu können.

Notwendiges Eigenkapital: mindesten 200.000 Euro, je nach Finanzierungsmodell.

Idealer Erwerber zur Unternehmensnachfolge

Der ideale Käufer der Software ist ein mittelständisches Software- oder Beratungshaus mit bestehenden Vertriebsstrukturen oder einer starken vertrieblichen Ausrichtung. Auch MBI-Kandidaten mit Branchen- oder Vertriebserfahrung könnten auf Basis des bestendenden Produktes weitere Erlösmodelle und Kundengruppen entwickeln. Die Software bietet sich insbesondere an

  • um ein eigenes Software-Produktportfolio aufzubauen
  • das bestehende Portfolio zu ergänzen oder
  • das Dienstleistungsportfolio mit einem hauseigenen Produkt zu verstärken.
Ein ausführliches Unternehmensexposé mit den geschäftsüblichen Unternehmensdaten wurde erstellt und kann dem Interessenten nach Unterschrift eines Vertraulichkeits- und Vermittlungsabkommens zur Verfügung gestellt werden. con|cess M+A begleitet den Unternehmensverkauf im Rahmen einer Unternehmenstransaktion in allen Prozessschritten, die für die Unternehmensdarstellung und -prüfung sowie die kaufvertraglichen Regelungen eines Unternehmensverkaufes erforderlich sind.
Kontakt aufnehmen

Daten im Überblick
Kategorie
Verkauf
Sparte
Dienstleistung
Umsatzbereich
auf Anfrage!
Verkaufspreis
auf Anfrage!
Eigenkapital
200.000 €
Branche
Dienstleistungen der Informationstechnologie
Chiffre
D116 02 0867
Land
Deutschland
Mitarbeiter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert: