Zum Hauptinhalt springen
zurück zur Übersicht

Blechbearbeitung / Isoliertechnik

Beschreibung des Unternehmens zur Unternehmensnachfolge

Das Unternehmen ist mehr als 30 Jahre auf dem Markt und in Branche bekannt.
Neben Standardprodukten hat man sich auf die Herstellung von Einzelteilen spezialisiert und nimmt teilweise die Maße auf der Baustelle in Eigenregie auf.
Der Maschinenpark ist auf dem neuesten Stand, die Software wurde mit dem Maschinenlieferanten gemeinsam entwickelt.
Verarbeitet werden Bleche von verschiedenen Güten als auch Aluminium.
Man hat sich aktuell weitsichtig mit Blechen bevorratet, um den Preiserhöhungen und der aktuellen Materialknappheit entgegenzuwirken.

Immobilie

Die betriebsnotwendige Immobilie ist im Eigentum des Gesellschafters und wird an das Unternehmen zu ortsüblichen Konditionen vermietet. Der Gesellschafter einen langfristigen Mietvertrag mit dem Käufer an.

Idealer Erwerber zur Unternehmensnachfolge

Ein strategischer Investor könnte mit dem Kauf des Unternehmens in neue Märkte eindringen. Für einen MBI bietet sich eine gute Möglichkeit, ein Unternehmen zu übernehmen, dass noch weiteres Entwicklungspotential hat. Eine Beteiligungsgesellschaft kann mit diesem Unternehmen diversifizieren oder ein gutes Add-On akquirieren.

Daten im Überblick

  • Umsatz:4,70 Mio. €
  • Branche:Metallbe- und verarbeitung / Metallbau
  • Chiffre:18684
  • Verkaufspreis:2,09 Mio. €
  • Standort:Deutschland, PLZ-Region: 9
  • Mitarbeiter: 35
Kontakt aufnehmen

Ein ausführliches Unternehmensexposé mit den geschäftsüblichen Unternehmensdaten wurde erstellt und kann dem Interessenten nach Unterschrift eines Vertraulichkeits- und Vermittlungsabkommens zur Verfügung gestellt werden. con|cess M+A begleitet den Unternehmensverkauf im Rahmen einer Unternehmenstransaktion in allen Prozessschritten, die für die Unternehmensdarstellung und -prüfung sowie die kaufvertraglichen Regelungen eines Unternehmensverkaufes erforderlich sind.