Zum Hauptinhalt springen
zurück zur Übersicht

HKLS-Unternehmen in Rhein-Main

Beschreibung des Unternehmens zur Unternehmensnachfolge

Es handelt sich bei dem beschriebenen Unternehmen um ein inhabergeführtes HKLS - Unternehmen, welches sich über Jahrzehnte inmitten des Rhein-Main Gebietes stabil und solide etabliert hat, in der Region bekannt ist und über eine sehr gute Reputation verfügt.

Man erbringt dabei alle typischen Leistungen eines entsprechenden Handwerksbetriebes, beschäftigt ausschl. qualifizierte Mitarbeiter und hat sich schwerpunktmäßig auf Serviceleistungen in Bestandsimmobilien fokussiert. Dabei betreut man u.a. fest einen beträchtlichen Anlagenbestand jährlich gewarteter Heizungsanlagen.

Immobilie

Die genutzte Betriebsimmobilie ist angemietet und kann zu unveränderten Konditionen weiter genutzt werden.

Idealer Erwerber zur Unternehmensnachfolge

Der ideale Erwerber ist entweder ein Unternehmen, welches sich entweder räumlich oder fachlich entsprechend erweitern möchte. Gleichzeitig stellt der Betrieb auch eine sehr gute Möglichkeit zur Selbständigkeit für eine Privatperson dar.

Daten im Überblick

  • Umsatz:1,80 Mio. €
  • Branche:Herstellung / Reparatur von sonstigen Gütern
  • Chiffre:18808
  • Verkaufspreis:1,00 Mio. €
  • Standort:Deutschland, PLZ-Region: 6
Kontakt aufnehmen

Ein ausführliches Unternehmensexposé mit den geschäftsüblichen Unternehmensdaten wurde erstellt und kann dem Interessenten nach Unterschrift eines Vertraulichkeits- und Vermittlungsabkommens zur Verfügung gestellt werden. con|cess M+A begleitet den Unternehmensverkauf im Rahmen einer Unternehmenstransaktion in allen Prozessschritten, die für die Unternehmensdarstellung und -prüfung sowie die kaufvertraglichen Regelungen eines Unternehmensverkaufes erforderlich sind.