Skip to main content

Regionales Speditionsunternehmen mit starkem Wachstumspotenzial

Beschreibung des Unternehmens zur Unternehmensnachfolge

Das Unternehmen ist bereits seit rd. zwei Jahrzehnten am regionalen Markt etabliert und sehr gut vernetzt. Mit großem Know-how im Logistikdienstleistungsbereich und mit langjährig bestehenden Partnerschaften kann das Unternehmen in einer Branche mit ständigem Wachstumsbedarf sehr erfolgreich agieren und hat sich eine entsprechend gute Marktposition erarbeitet.

Stärken:
  • Sehr gute, etablierte Marktposition
  • Großes Know-how im Bereich der Güterbeförderung
  • Expansionspotential aufgrund des Auftragsüberschusses
  • Nachhaltiger Ertrag und gute Planungssicherheit durch langfristige Verträge
  • Langjährige Kunden und Auftraggeber
  • Sehr guter, wachsender Standort für die Branche
  • Wenig Konkurrenz in der näheren Umgebung
  • Langjähriges, gut eingespieltes Mitarbeiter-Team
  • Moderner Fuhrpark mit sorgfältiger Instandhaltung


Kaufpreisvorstellung: EUR 650 T (cash and debt free)

Immobilie

Büroräumlichkeiten und LKW-Stellplätze können übernommen werden.

Idealer Erwerber zur Unternehmensnachfolge

  • Unternehmen aus der Logistik-Branche mit Bedarf zur Expansion.
  • Branchenunternehmen auf der Suche nach einem zusätzlichen Standort und neuen Kunden.
  • Branchenkenner oder -einsteiger mit dem Wusch zur Selbstständigkeit mit einem bereits sehr gut am Markt eingeführten Unternehmen und etablierten Kundennetzwerk.

Daten im Überblick

  • Branche:Logistik / Transport
  • Chiffre:16274
  • Verkaufspreis:650.000 €
  • Standort:Österreich, PLZ-Region: 6
Kontakt aufnehmen

Ein ausführliches Unternehmensexposé mit den geschäftsüblichen Unternehmensdaten wurde erstellt und kann dem Interessenten nach Unterschrift eines Vertraulichkeits- und Vermittlungsabkommens zur Verfügung gestellt werden. con|cess M+A begleitet den Unternehmensverkauf im Rahmen einer Unternehmenstransaktion in allen Prozessschritten, die für die Unternehmensdarstellung und -prüfung sowie die kaufvertraglichen Regelungen eines Unternehmensverkaufes erforderlich sind.