Skip to main content
zurück zur Übersicht

Schutzbekleidung

Beschreibung des Unternehmens zur Unternehmensnachfolge

Herstellung und Vertrieb professioneller Schutzkleidung (PSA) für B2B-Wiederverkäufer und institutionelle Endkunden.
Fertigung in eigener Ltd. in Thailand, Vertrieb über deutsche GmbH.

Immobilie

beide Immobilien in Deutschland und Thailand stehen im Privateigentum und können gemietet werden.Für Thailand besteht die Möglichkeit eines Mietkaufs.
In Deutschland 2,4 Tm² Grundstück, rd. 240 m² Verwaltung/Vertrieb, rd. 750 m² Lager und Werkstatt.
In Thailand 3,6 Tm² Grundstück (zollfreie Zone), 250 m² Verwaltung und Export, 1.600 m² Produktion und Lager

Idealer Erwerber zur Unternehmensnachfolge

strategischer Käufer aus dem PSA-Umfeld, der eine etablierte Marke in einem regulierten Markt und kontinuierliche Umsätze übernehmen möchte und gleichzeitig auf eigene skalierbare Low-Cost Produktionskapazitäten für weitere Sortimente zurückgreifen möchte.

Daten im Überblick

  • Chiffre:16633
  • Verkaufspreis:750.000 €
  • Standort:Deutschland, PLZ-Region: 1
Kontakt aufnehmen

Ein ausführliches Unternehmensexposé mit den geschäftsüblichen Unternehmensdaten wurde erstellt und kann dem Interessenten nach Unterschrift eines Vertraulichkeits- und Vermittlungsabkommens zur Verfügung gestellt werden. con|cess M+A begleitet den Unternehmensverkauf im Rahmen einer Unternehmenstransaktion in allen Prozessschritten, die für die Unternehmensdarstellung und -prüfung sowie die kaufvertraglichen Regelungen eines Unternehmensverkaufes erforderlich sind.