Skip to main content

Vertrieb von Leicht und Sonderfahrzeugen sowie ähnliche Fahrzeuge

Beschreibung des Unternehmens zur Unternehmensnachfolge

Das Unternehmen ist Importeur und vertreibt bundesweit Nischen - Spezial - Kraftfahrzeuge und das seit vielen Jahren. Spezialisiert hat man sich auf den Vertrieb von Leicht- und Sonderfahrzeugen. Das sind zulassungsfreie Kfz, die nicht bei den Straßenverkehrsämtern gemeldet und deshalb TÜV- und KFZ - Steuer befreit sind bzw. lediglich mit einem Versicherungskennzeichen geführt werden dürfen. Der Umsatzrückgang ist darauf zurückzuführen, dass man mehr gebrauchte Fahrzeuge ( general überholt ) verkauft hat, dadurch ist der ausgewiesene Gewinn wie in den Vorjahren geblieben, eher besser. Auch hat weist der Verkäufer seit 2016 ein GF - Gehalt in Höhe von 50´T€ p.a. aus.

Immobilie

Das Areal erstreckt sich mit der Ausstellungshalle, der Verwaltung, der Autoservice Fachwerkstatt und dem Übungsparcours über eine Fläche von 10.000 Quadratmetern. Hier werden dem Kunden rund 40-60 Fahrzeuge zwecks Besichtigung und/oder Probefahrten präsentiert. Die Immobilie ist im Kaufpreis enthalten.

Idealer Erwerber zur Unternehmensnachfolge

Kaufmann aus dem automobilen Umfeld bzw. mit techn. Sachverstand oder Kfz - Mechaniker

Daten im Überblick

  • Chiffre:14776
  • Verkaufspreis:800.000 €
  • Verkaufspreis Unternehmen:400.000 €
  • Verkaufspreis Immobilie:400.000 €
  • Standort:Deutschland, PLZ-Region: 5
Kontakt aufnehmen

Ein ausführliches Unternehmensexposé mit den geschäftsüblichen Unternehmensdaten wurde erstellt und kann dem Interessenten nach Unterschrift eines Vertraulichkeits- und Vermittlungsabkommens zur Verfügung gestellt werden. con|cess M+A begleitet den Unternehmensverkauf im Rahmen einer Unternehmenstransaktion in allen Prozessschritten, die für die Unternehmensdarstellung und -prüfung sowie die kaufvertraglichen Regelungen eines Unternehmensverkaufes erforderlich sind.